Fraktionsherausforderungen

Aus Gwent Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fraktions-Herausforderungen sind zeitbegrenzte Duelle, die von der Community zwischen zwei rivalisierenden Fraktionen ausgetragen werden. Über mehrere Tage können die beiden vorgegebenen Parteien mit dem Ziel gespielt werden, der jeweilige Seite am Ende des Zeitraums zum Sieg zu verhelfen, indem sie mehr Schlachten gewonnen als verloren hat. Es winken Belohnungen für alle Teilnehmer, sowohl für die Gewinner als auch Verlierer. Der Fortschritt jeder Herausforderung kann in Echtzeit auf playgwent.com mitverfolgen werden.

Die erste dieser Herausforderungen startete am 4. Dezember 2017 mit den Fraktionen Skellige vs. Nördliche Königreiche.

Skellige vs Nördliche Königreiche[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ihr werdet als Skellige-Unterstützer angesehen, wenn ihr mehr Gewinne mit dieser Fraktion habt. Wenn ihr beim Abschluss der Challenge mehr Gewinne als die Nördlichen Königreiche habt, werdet ihr als Unterstützer von den Nördlichen Königreichen betrachtet. Die Anzahl deiner Gewinne mit Fraktionen, die nicht an der Herausforderung teilnehmen, hat keine Auswirkungen auf deine Loyalität als Fraktions-Herausforderer.
~ Gwent-News vom 4. Dezember 2017
Gwent challenge skellige vs north DE.jpg
  • Zeitraum: 4. bis 11. Dezember 2017
  • Status: beendet
  • Gewinner: Nördliche Königreiche

Belohnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Siegerfraktion: Premiumkarte - Nördliche Königreiche: Dijkstra; Skellige: Lugos der Irre
  • Verliererfraktion: 100x

Spielregeln[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

So erhaltet ihr die Belohnung:

  1. Wähle eine der Kriegsparteien aus.
  2. Gewinne Matches als Fraktion - deine Gesamtgewinnanzahl mit Fraktion A muss größer sein als mit Fraktion B
  3. Wenn deine Fraktion die Herausforderung gewinnt, erhältst du eine Premiumkarte. Wenn sie verliert, erhältst du 100 Meteoritenpulver.

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]